• GEMEINDE ANGERBERG

  • GEMEINDE ANGERBERG

  • GEMEINDE ANGERBERG

  • 1
  • 2
  • 3

Offenes Arbeiten im Kindergarten

offenes Arbeiten Maerz 2018Mit Beginn des neuen Kindergartenjahres starteten wir mit unserem Projekt „offenes Haus“. Dieses offene Konzept dient dazu, die Bewegungs- und die Entscheidungsräume der Kinder zu erweitern.

Wir möchten durch diesen Ansatz personale, soziale und lernmethodische Kompetenzen der Kinder differenzieren. Mit dem Öffnen der Gruppen haben die Kinder mehr Wahlmöglichkeiten und können ihre Aktivitäten nach ihren Bedürfnissen richten. Auch die Planung orientiert sich an den Beobachtungen und Interessen der Kinder.

Bei uns im Kindergarten haben die Kinder viele Möglichkeiten ihren Interessen nachzugehen. Sie können wählen zwischen Turnsaal, Spielmulde beziehungsweise Kreativwerkstatt, Garten und den Gruppen. Je nach Raum gibt es passende Aktivitäten und auch in den Gruppen werden bestimmte Bildungsbereiche verstärkt angeboten: so gibt es zum Beispiel in der roten Gruppe eine Schreibwerkstatt, in der grünen Gruppe ist der sensorische Bereich und in der blauen Gruppe finden Experimente statt.

Viele Kinder nehmen das Angebot gerne an und fragen jeden Tag nach, wann das „offene Haus“ wieder beginnt.

Bericht: Petra Osl

Neuigkeiten

Mehr laden Shift-Taste drücken um alle zu laden load all

KONTAKT

Gemeinde Angerberg

Linden 5
6320 Angerberg
Tel.: 0 53 32 / 5 63 23
Fax: 0 53 32 / 5 63 23-40
E-Mail: gemeinde@angerberg.gv.at

AMTSZEITEN

Montag - Freitag: 7:30 - 12:00 Uhr

Dienstag und Freitag: 13:00 - 17:30 Uhr

Sprechstunden des Bürgermeisters:

Dienstag und Freitag: 15:30 - 17:30 Uhr

(nach vorheriger telefonischer Vereinbarung)

STANDORT

Oesterreich Karte klein04

TOURISMUS

Ferienregion Logo01