• GEMEINDE ANGERBERG

  • GEMEINDE ANGERBERG

  • GEMEINDE ANGERBERG

  • 1
  • 2
  • 3

Überzeugender Auswärtssieg

Einen auch in dieser Höhe verdienten Auswärtserfolg feierte unsere Mannschaft am Mittwoch Abend in Brixlegg.

Das Team wurde von Trainer Mario Höck perfekt vorbereitet, alle Spieler brachten auf den Punkt ihre Leistung und so stand nach 90 Minuten ein klarer und spielerisch überzeugender Sieg zu Buche. Das Spiel begann genau nach dem Geschmack der mitgereisten Fans und auch des Teams. Bereits in der 2.Minute ging man in mit dem ersten Angriff in Führung. Thomas Auer schlug einen Ball über die gegnerische Abwehr auf Christoph Gschösser, dieser behielt den Überblick und überhob den Torhüter zum 0 : 1. Ein Auftakt nach Maß.

In weiterer Folge übernahm unsere Mannschaft das absolute Kommando in dieser Partie. Man erwies sich als zweikampf- und laufstark, mit sehr guter spielerischer Linie und geordneter Raumaufteilung. Nur einmal war man unaufmerksam als plötzlich Sedat Erol allein vor Goalie Sulzenbacher stand. Doch dieser entschärfte den Flachschuss bravourös. Dann war wieder der SV Angerberg am Zug. Eine schöne Kombination schloss David Rieder zum 0 : 2 ab. Ein weiterer Treffer wurde von Schiedsrichter Filo nicht anerkannt. Kapitän Dominik Billa, der wieder einmal eine „bärenstarke“ Vorstellung gab, knallte einen Freistoß an die Querlatte. Die Hausherren waren mit diesem Ergebnis, gleichzeitig auch der Pausenstand, gut bedient.

Nach der Pause versuchte Brixlegg noch einmal alles, aber unsere Mannschaft ließ nichts Gefährliches zu und übernahm wieder das Spielgeschehen. In der 61.Minute die Vorentscheidung. Nach einem Abspielfehler der Hausherren lief Christoph Gschösser auf den Torhüter zu, spielte quer zum mitgelaufenen Andreas Mayr und dieser schoss zum 0 : 3 ein. Weitere Angriffe und Tormöglichkeiten folgten. In der 85.Minute entwischte David Rieder der Brixlegger Abwehr und erzielte mit seinem zweiten Treffer das 0 : 4. Und kurz vor Schluss ließ Andreas Mayr seine Gewieftheit aufblitzen. Gedanken- und Reaktionsschnell beförderte er einen langen Ball mit dem Kopf über den Goalie zum 0 : 5, das auch das Endergebnis bedeutete.

Ein wirklich auf allen Linien überzeugender Sieg. Alle Mannschaftsteile funktionierten an diesem Abend hervorragend. Gratulation dem Team um Trainer Mario Höck. Mit diesem Sieg hat man sich in der Tabelle mit 31 Punkten auf Rang 3 geschoben. Bereits am kommenden Sonntag geht es weiter. Mit Spielbeginn um 17.30 Uhr gastiert der FC Kössen im Sportzentrum.

SPG Brixlegg/Rattenberg : SV Angerberg

0 : 5 (0 : 2)

Schiedsrichter: Daniel Filo

Zuseher: 100

Tore für Angerberg: Christoph Gschösser (2.), Andreas Mayr (61., 89.), David Rieder (31., 85.)

Bericht: Thomas Schnellrieder

Neuigkeiten

Mehr laden Shift-Taste drücken um alle zu laden load all

KONTAKT

Gemeinde Angerberg

Linden 5
6320 Angerberg
Tel.: 0 53 32 / 5 63 23
Fax: 0 53 32 / 5 63 23-40
E-Mail: gemeinde@angerberg.gv.at

AMTSZEITEN

Montag - Freitag: 7:30 - 12:00 Uhr

Dienstag und Freitag: 13:00 - 17:30 Uhr

Sprechstunden des Bürgermeisters:

Dienstag und Freitag: 15:30 - 17:30 Uhr

(nach vorheriger telefonischer Vereinbarung)

STANDORT

Oesterreich Karte klein04

TOURISMUS

Ferienregion Logo01