• GEMEINDE ANGERBERG

  • GEMEINDE ANGERBERG

  • GEMEINDE ANGERBERG

  • 1
  • 2
  • 3

Werden Sie Wunschoma!

Oma lesendDas LEADER-Projekt Wunschoma gibt es nun bereits länger als ein Jahr und die Zahl der Familien, die gerne Wunschgroßeltern hätten, nimmt weiter zu. Auch in Angerberg, Angath und Mariastein leben einige Familien, die keine Omas und Opas in der Nähe haben.

Oft sind sie berufsbedingt ins Tiroler Unterland gezogen und haben dadurch nicht das soziale Netzwerk, das gerade mit Kindern sehr wichtig ist. Gleichzeitig gibt es zahlreiche aktive und interessierte ältere Menschen, die sich einen regelmäßigen Kontakt zu Familien wünschen.

Verbringen Sie gerne Zeit mit Kindern und suchen Sie eine neue Aufgabe, die Freude macht?

Wunschgroßeltern verbringen 2 - 3 Stunden in der Woche mit ihren Wunschenkeln und unterstützen somit junge Familien in ihrem Alltag. Gleichzeitig entsteht ein generationsübergreifendes Netzwerk, von dem alle profitieren. "Es macht Spaß und hält jung!“, so beschreibt eine aktive Wunschoma ihre Erfahrungen.

Sie erhalten von uns ein Basisseminar und einen Erste-Hilfe-Kurs und sind unfall- und haftpflichtversichert. Weiters organisieren wir Treffen für unsere Wunschgroßeltern, um sich auszutauschen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich bitte und informieren Sie sich ganz unverbindlich über das Projekt.

Ich freue mich auf Sie!

Alexandra Höck
Leader-Projekt Wunschoma
Region Kitzbüheler Alpen
Telefon: +43 664 2117292
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.wunschoma.at

Neuigkeiten

Mehr laden Shift-Taste drücken um alle zu laden load all

KONTAKT

Gemeinde Angerberg

Linden 5
6320 Angerberg
Tel.: 0 53 32 / 5 63 23
Fax: 0 53 32 / 5 63 23-40
E-Mail: gemeinde@angerberg.gv.at

AMTSZEITEN

Montag - Freitag: 7:30 - 12:00 Uhr

Dienstag und Freitag: 13:00 - 17:30 Uhr

Sprechstunden des Bürgermeisters:

Dienstag und Freitag: 15:30 - 17:30 Uhr

(nach vorheriger telefonischer Vereinbarung)

STANDORT

Oesterreich Karte klein04

TOURISMUS

Ferienregion Logo01