Sieg Nummer 12 für die Damen des SVA

Die Damen des SV Angerberg errangen auswärts gegen den SV Westendorf einen weiteren ungefährdeten Sieg.

Von Beginn an verlagerte sich das Geschehen in die Hälfte von Westendorf. Dies blieb auch das ganze Spiel so. Den Torreigen eröffnete an diesem Nachmittag Katrin Pfandl, die eine sehr starke Partie spielte. 2 weitere Tore von ihr sollten folgen. Auch die Torschützinnen vom Dienst, Judith Mosser und Julia Bille, konnten je dreimal anschreiben. Matthäa Schnellrieder mit 2 Treffern und Mira Schnellrieder trugen sich ebenfalls in die Torschützinnenliste ein. Kommendes Wochenende ist die Mannschaft wieder einmal spielfrei. Am Samstag den 9.Juni geht es dann im vorletzten Spiel der Saison ins „Salzburgerland“ nach Leogang. Dort könnte bereits der Meistertitel endgültig fixiert werden.

SV Westendorf : SV Angerberg

0 : 12 (0 : 6)

Schiedsrichter: Vereinsschiedsrichter

Zuseher: 50

Tore für Angerberg: Katrin Pfandl (5., 20., 69.), Judith Mosser (10., 46., 70.), Julia Billa (35., 55., 60.), Matthäa Schnellrieder (17., 34.), Mira Schnellrieder (80.)

Bericht: Thomas Schnellrieder

KONTAKT

Gemeinde Angerberg

Linden 5
6320 Angerberg
Tel.: 0 53 32 / 5 63 23
Fax: 0 53 32 / 5 63 23-40
E-Mail: gemeinde@angerberg.gv.at

AMTSZEITEN

Montag - Freitag: 7:30 - 12:00 Uhr

Dienstag und Freitag: 13:00 - 17:30 Uhr

Sprechstunden des Bürgermeisters:

Dienstag und Freitag: 15:30 - 17:30 Uhr

(nach vorheriger telefonischer Vereinbarung)

STANDORT

Oesterreich Karte klein04

TOURISMUS

Ferienregion Logo01