• SPORTVEREIN ANGERBERG

  • 1

Kantersieg der Damen des SV Angerberg

01Fussball05Einen Traumstart erwischte unsere Mannschaft in der Frühjahrsaison und auch in diesem Spiel. Bereits in der 4.Minute ging man durch Marie Wiesinger mit 1: 0 in Führung. Julia Billa in der 5.Minute und Matthäa Schnellrieder in der 6.Minute erhöhten auf 3 : 0. Von diesem Schock erholten sich die Gäste nicht mehr und fanden in weiterer Folge auch nie zu ihrem Spiel. Angerberg schaltete nach Belieben und kam in Minute 12 durch Vanessa Moser zum 4 : 0.

Den fünften Treffer fügten sich die Gäste selber zu. In der 24.Minute erhöhte Julia Billa mit ihrem zweiten Treffer auf 6 : 0, was auch gleichzeitig den Pausenstand bedeutete. In Halbzeit zwei dauerte es gerade 4 Minuten und es stand bereits 7 : 0. Judith Mosser verwandelte einen Elfmeter. In der 67.Minute ließ dieselbe Spielerin das 8 : 0 folgen. Angerberg spielte weiter nach vorne und kam durch Julia Billa in der 70.Minute und Hannah Gschwentner in der 87.Minute zu zwei weiteren Treffern. Mit diesem Sieg gegen den Tabellendritten Oberlangkampfen machte man dort weiter, wo man im Herbst aufgehört hatte.

Am kommenden Sonntag kommt es zum Spitzenspiel in der Landesliga Ost. Der Tabellenführer SV Angerberg trifft auf den Tabellenzweiten FC Vomp. Spielbeginn im Sportzentrum Angerberg ist um 17.30 Uhr. Die Mannschaft hofft auf zahlreiche Unterstützung der Fans.

SV Angerberg : SR Oberlangkampfen

10 : 0 (6 : 0)

Schiedsrichter: Yunus Emre Yazici

Zuseher: 80

Tore für Angerberg: Marie Wiesinger (4.), Julia Billa (5., 24., 70), Matthäa Schnellrieder (6.), Vanessa Moser (12.), Judith Mosser (49., 67.), Hannah Gschwentner (87.)

Quelle: SV Angerberg

KONTAKT DES SV ANGERBERG

Sportverein Angerberg

Obmann: Martin Bacher
Nr. 29
6324 Mariastein
Tel. 0660/5223304
E-Mail: martin.bacher3@gmail.com 
Homepage: www.sv-angerberg.com

STANDORT

Oesterreich Karte klein04