Sitzungsprotokoll AG "Verkehr - Parken - Begegnungszonen" am 06.04.2017

Anwesende:

Feldkircher Helmut, Simmerstätter Josef, Simmerstätter Christopher, Stemp Markus
entschuldigt: Steinlechner Dietmar

Beginn:

19:00-19:45 Uhr vor Ort Begehung der Strassen, Parkmöglichkeiten, Begegnungszonen
19:45-20:30 Uhr Nachbesprechung Sitzungszimmer Gemeindeamt

Protokoll:

Markus Stemp

Ergängzung zum Protokoll der letzten Sitzung: ---

Offene Punkte von letzter Sitzung:

  • Markus hat Protokolle an Gemeinde Angerberg (Ch.. Gschösser) geschickt:

a) Protokoll vom 20.03. wurde am 29.03. weitergeleitet
b) Protokoll vom 27.03. wurde am 06.04. weitergeleitet

  • Markus hat bei Christian Gschösser den von Ruth Buchauer angesprochenen link für die drop-box mit sämtlichen Informationen zum Projekt „Dorfleben im Zentrum“ angefordert und an AG-Mitglieder weitergeleitet.

I. Arbeitsbereich

Plan Dorfzentrum 06 04 2017

 

II. Planungsphase – Verkehr

K1

  • Bushaltestelle mit Verkehrsinsel: Bus blockiert während Zu-/Ausstiegszeit der Fahrgäste den Verkehrsfluss
  • In Verkehrsinsel integrierter Fussgängerüberweg als Hauptübergang von Linden nach Dorf (v.a. für Kinder)
  • Zufahrt zu/von Brudersdorferstr. muss bestehen bleiben

K1 Dorfzentrum 06 04 2017

Dorfstrasse

  • Ab Fahrbahnerhöhung (Bereich Kopfsteinpflaster) bis Höhe Volksschule: autofreie Zone;
  • Strassensperre durch absenkbare Beton/Metallsäulen für Feuerwehr, Lieferantenzufahrt Nahversorgung, etc.

Dorfstrasse Dorfzentrum 06 04 2017

Parkplatz Dreikleehalle

  • Zweite Ein-/Ausfahrt von/auf Umfahrung für Busse: derzeitiger Parkplatz wird zur alleinigen Bushaltestelle für Volksschul- und ggf. Kindergartenkinder; Haltestelle für Angerberger Mobil

Parkplatz Dreikleehalle 06 04 2017

  • Zugang von Parkplatz zu Schule/Ortszentrum erfolgt über nordseitig der Dreikleehalle bestehenden Weg (laut Gespräch von Helmut mit Schuldirektor Peter Müller wäre das eine durchaus vorstellbare Variante)

Zugang Volksschule 06 04 2017

 

III. Planungsphase - Parken

Dreikleehalle

  • Derzeitige Parkmöglichkeiten westlich der Dreikleehalle (zukünftig auch Bushaltestelle) bleiben bis auf die Schulverkehrszeit erhalten. Ebenso die Parkmöglichkeiten südlich der Dreikleehalle (derzeit 20 PKW-Stellplätze).

Parken Dreikleehalle 06 04 2017 

Tiefgarage unter Kinderspielplatz und zukünftigem Gemeindeamt

  • Fläche unter derzeitigen Spielplätze von Kindergarten und Kinderkrippe sowie unter zukünftigen Gemeindeamt soll Tiefgarage für Ortszentrum und dortiger Anwohner werden.
  • Ausfahrt Tiefgarage auf L213 mittels Ampelregelung (dient gleichzeitig zur Verkehrsberuhigung).

Tiefgarage Dorfzentrum 06 04 2017

 

IV. Planungsphase – Begegnungszonen

Begegnungszone 1 (BZ1)

  • Zusammenlegung der Spielflächen von Kindergarten und Kinderkrippe schafft eine große Begegnungszone für Kinder;
  • Entfernung des derzeitigen Fusswegs zwischen den beiden Spielzonen beseitigt gleichzeitig den gefährlichen Überweg von Linden in den Ortskern.

Begegnungszone01 Dorfzentrum 06 04 2017

 

Begegnungszone 2 (BZ2)

  • Autofreier Platz: Möglichkeit zur attraktiven Verbindung von Kindergarten/-krippe, Gemeinde, Sakralraum, Bank, Nahversorgung.

Begegnungszone02 Dorfzentrum 06 04 2017

 

Begegnungszone 3 (BZ3)

  • Autofreier Platz: Möglichkeit zur attraktiven Verbindung von Schule, Gemeinde und BZ4 (im derzeitigen Waldstück südlich von BZ3). Idealerweise wird das derzeitige Gemeindeamt abgerissen und als Neubau etwas weiter nördlich versetzt wieder errichtet.

Begegnungszone03 Dorfzentrum 06 04 2017

 

Begegnungszone 4 (BZ4)

  • Waldfläche 1196 ud 1197/2: Ausbau zur Naherholungsfläche für Jung und Alt mit z.B. Spazierwegen, Hochseilgarten, Trimm-Dich-Parkour, Grillmöglichkeit, etc.

Begegnungszone04 Dorfzentrum 06 04 2017

 

Nächste Sitzung:

  • 10.04.2017, 19:30h
  • Treffpunkt Gemeinde (evtl. erneute Vorortbegehung), anschliessend Treffen im Sitzungszimmer der Gemeinde (Organisation durch Helmut)

Ende: 21:30h

 

  • Anwesende: Feldkircher Helmut, Simmerstätter Josef, Simmerstätter Christopher, Stemp Markusentschuldigt: Steinlechner Dietmar Beginn: 19:00-19:45 Uhr vor
    Mehr lesen
  • Anwesende: Feldkircher Helmut, Simmerstätter Josef, Steinlechner Dietmar, Stemp Markusneues Mitglied: Simmerstätter Christopherentschuldigt: Obermayr Reinhold Beginn:
    Mehr lesen
  • TeilnehmerInnen des Arbeitskreises "Verkehr – Parken - Begegnungszonen": Simmerstätter Josef - Tel.: 0664 5025218 - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Stemp Markus
    Mehr lesen
  • Anwesende und Adressen der AG-Mitglieder: Feldkircher HelmutLinden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Simmerstätter JosefBaumgarten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Steinlechner DietmarLinden 118 Stemp
    Mehr lesen