• GEMEINDE ANGERBERG

  • GEMEINDE ANGERBERG

  • GEMEINDE ANGERBERG

  • 1
  • 2
  • 3

Ärgerliche Niederlage in Kramsach

01Fussball01Nach dem Sieg im Nachtragsspiel gegen Westendorf unter der Woche fuhr man mit breiter Brust zum Auswärtsspiel nach Kramsach.

Und in der ersten Halbzeit konnte man dieses Selbstvertrauen auch spüren. Bereits in der 6.Minute ging man durch Andreas Mayr mit 0 : 1 Führung. Angerberg hatte alles im Griff, erspielte sich weitere Tormöglichkeiten, doch im Abschluss war man glücklos. Immerhin führte man zur Pause mit 0 : 1.

Nach der Pause versuchten die Hausherren alles, um das Spiel zu drehen. Dies wurde in der 72.Minute belohnt. Kramsach erzielte, jedoch stark abseitsverdächtig, den 1 : 1 Ausgleich.

Dramatik dann in der Nachspielzeit, in Minute 92. Zuerst hatte der SV Angerberg ein Doppelchance auf das 1 : 2. Doch sowohl Christian Weiskopf als auch Andreas Mayr scheiterten am Kramsacher Schlussmann.

Aus der zweiten Abwehr des Torhüters ergab sich plötzlich die Kontersituation für Kramsach, die sie zum 2 : 1 Siegestreffer nutzten.

Danach war Schluss und der SV Angerberg stand wieder einmal ohne Punkte da.

FC Kramsach : SV Angerberg

2 : 1 (0 : 1)

Schiedsrichter: Celik

Zuseher: 200

Tor für Angerberg: Andreas Mayr (6.)

Bericht: Thomas Schnellrieder

Neuigkeiten

Mehr laden Shift-Taste drücken um alle zu laden load all

KONTAKT

Gemeinde Angerberg

Linden 5
6320 Angerberg
Tel.: 0 53 32 / 5 63 23
Fax: 0 53 32 / 5 63 23-40
E-Mail: gemeinde@angerberg.gv.at

AMTSZEITEN

Montag - Freitag: 7:30 - 12:00 Uhr

Dienstag und Freitag: 13:00 - 17:30 Uhr

Sprechstunden des Bürgermeisters:

Dienstag und Freitag: 15:30 - 17:30 Uhr

(nach vorheriger telefonischer Vereinbarung)

STANDORT

Oesterreich Karte klein04

TOURISMUS

Ferienregion Logo01

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen