• AMTSTAFEL

  • 1

KUNDMACHUNG über die Festsetzung einer Waldumlage

KUNDMACHUNG

Verordnung des Gemeinderates der Gemeinde Angerberg vom 19.03.2018 über die Festsetzung einer Waldumlage

Aufgrund des § 10 Abs. 1 der Tiroler Waldordnung 2005, LGBl. Nr. 55, zuletzt geändert durch
LGBl. Nr. 133/2017, wird zur teilweisen Deckung des Personalaufwandes für den Gemeindewahlaufseher verordnet:

§ 1

Waldumlage, Umlagesatz

Die Gemeinde Angerberg erhebt eine Waldumlage und legt den Umlagesatz einheitlich für die Waldkategorien Wirtschaftswald, Schutzwald im Ertrag und Teilwald im Ertrag mit 50 % v.H. der von der Tiroler Landesregierung durch Verordnung vom 26.01.2018,

LGBl. Nr. 16./2018 festgesetzten Hektarsätze:

a) für Wirtschaftswald           € 20,21

b) für Schutzwald im Ertrag  € 10,11

c) für Teilwald im Ertrag       € 15,16

fest.

§ 3

Inkraftreten

Diese Verordnung tritt mit 01.01.2018 in Kraft.

 

Für den Gemeinderat:

Der Bürgermeister

 

Walter Osl

 

Angeschlagen am: 20.03.2018

Abgenommen am:

KONTAKT

Gemeinde Angerberg

Linden 5
6320 Angerberg
Tel.: 0 53 32 / 5 63 23
Fax: 0 53 32 / 5 63 23-40
E-Mail: gemeinde@angerberg.gv.at

AMTSZEITEN

Montag - Freitag: 7:30 - 12:00 Uhr

Dienstag und Freitag: 13:00 - 17:30 Uhr

Sprechstunden des Bürgermeisters:

Dienstag und Freitag: 15:30 - 17:30 Uhr

(nach vorheriger telefonischer Vereinbarung)

STANDORT

Oesterreich Karte klein04

TOURISMUS

Ferienregion Logo01

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen